Aktuelles

04.-06.02.2020 Winterferienprogramm im Stadtmuseum

Dienstag, 4.2.2020, 10.00 Uhr
Kommt mit auf Entdeckungstour durch die Altstadt
Es geht auf eine Tour durch die Gassen und Straßen in der Brandenburger Altstadt. Wir treffen dabei auf hohe Türme, "balancieren" auf der Stadtmauer, "durchwaten" den alten Wehrgraben, betrachten besondere Steinreliefs und Wappenbilder oder üben uns im Schätzen von Höhen.
Für Kinder, die lesen und schreiben können, geeignet.
UKB: 1,00 €

Mittwoch, 5.2.2020, 10.00 Uhr
Der Kletteraffe Tom - Spielzeug in der Schatztruhe
Bei einer Führung in unserer Spielzeugausstellung könnt ihr wilde und zahme Tiere, Soldatenfiguren, Indianer und bewaffnete Ritter, Figuren aus Blech, auch Raketen und viele Autos bestaunen. Eine geheimnisvolle Schatztruhe steht bereit, um sie zu öffnen. Farbenfrohes bewegliches Spielzeug aus Blech oder Plaste sind in Aktion zu erleben.
UKB 1,00 €

Donnerstag, 6.2.2020, 10.00 Uhr
Geschichte aus dem Koffer
Der Museumskoffer ist vollgepackt. Wir wollen ihn gemeinsam öffnen und Gegenstände ansehen und auch anfassen, was man sonst in einem Museum eigentlich nicht darf. Ihr erfahrt, was das für Gegenstände sind, wozu sie verwendet wurden und wie sie funktionieren. Lasst euch überraschen.
So viel sei aber schon verraten: Sie sind mal aus Ton oder Blech, mal aus Porzellan oder Papier. Zum Schluss könnt ihr ein Stadtsiegel anfertigen und mit nach Hause nehmen.
UKB (inkl. Material): 2,50 €

Zu allen Angeboten wird um Anmeldung wird gebeten:
03381/584501 oder museum(at)stadt-brandenburg.de
Durchführung ab mindestens 5 Teilnehmern