Veranstaltungen und Führungen

Auch das Stadtmuseum schließt sich den vorübergehenden Schließungen von städtischen Einrichtungen, Schulen und Kitas an. Das gilt bereits ab Dienstag, den 17. März 2020, voraussichtlich bis zum 19. April 2020.
Hiermit möchten auch wir unseren Beitrag...

Lesen

In loser Folge werden wir aus der Sonderausstellung „FrauenANSICHTEN“ Bilder, Skulpturen und Fotos vorstellen, da wir ja unser Museum derzeit geschlossen halten.
Unseren virtuellen Rundgang werden wir heute mit dem Porträt von Friederike Luise Hageme...

Lesen

Porträt Frau Rost
Pastell, Papier 
um 1860
Künstler: unbekannt
Stadtmuseum Brandenburg an der Havel

Freundlich blickt sie, die Frau im blauen Sonntagskleid. Ihren Vornamen kennen wir nicht, sie war die Ehefrau von Karl Rost, der in der Neustadt auf ...

Lesen

Anmerkungen

  • Was zahlen Kinder?
    Der Eintritt für Kinder und Schüler (mit Schülerausweis) ist frei! Ggf. kann in Zusammenhang mit unseren museumspädagogischen Aktionen und Sonderveranstaltungen ein Unkostenbeitrag anfallen.
  • Muss man sich anmelden?
    Für Sonderführungen und -veranstaltungen sind Anmeldungen erforderlich.
  • Fragen?
    Kontaktieren Sie uns gern unter der Tel.: (03381) 5845 01 oder per E-Mail an museum@stadt-brandenburg.de

Öffentliche Kuratorenführungen in der Ausstellung "Enttäuschung Hoffnung Sehnsucht"

Jeden 2. Sonntag des Monats

An jedem zweiten Sonntag des Monats finden zwei verschiedene thematische Sonderführungen statt:

1. "Brandenburgerinnen, die sich einmischten"
Es werden Frauen vorgestellt, die sich in Politik und Gesellschaft engagierten.

Termine:
14.07.2019
08.09.2019
08.12.2019
12.01.2020

2. "Über das jüdische Leben in Brandenburg an der Havel 1933 -1945"
Nachdem die Mitglieder der jüdischen Gemeinde viele Jahre fester Bestandteil des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens der Stadt waren, änderte sich mit dem Regime der Nationalsozialisten zwischen 1933 und 1945 alles für diese Brandenburger Familien. Ihre Schicksale auch nach der Shoa werden erzählt.

Termine:
11.08.2019
13.10.2019
10.11.2019
09.02.2020

Beginn aller Führungen: 15.00 Uhr
Treffpunkt: im Kassenbereich des Museums.
Kosten: Erwachsene: 3,00 €, ermäßigt 1,50 €, Familienkarte: 5,00 €,
Kinder und Schüler: frei

Nach oben

Führungen für Gruppen (ab 10 Personen) sind in den Ausstellungen im Museum im Frey-Haus und im Museum im Steintorturm möglich. Die Kosten für eine Gruppenführung betragen 25,00 € zzgl. Eintritt pro Person. Bei Interesse bitten wir um Absprachen und Voranmeldung unter: Tel. (03381) 584501/-02.

Bei öffentlichen Führungen zu bestimmten Terminen ist eine Anmeldung in der Regel nicht erforderlich. Kosten: Eintritt , zzgl. gegebenenfalls einer Führungsgebühr 

Vorankündigungen und regelmäßige Veranstaltungsreihen

Jedes Jahr beteiligt sich das Stadtmuseum an besonderen Aktionstagen und Veranstaltungen:

  • Internationaler Museumstag - ausgewählte Aktionen im Stadtmuseum - in diesem Jahr am 17. Mai 2020
  • Höfefest in der Altstadt von Brandenburg an der Havel - Kultur und Handwerk im Hof des Frey-Hauses - in der Regel an einem Samstagnachmittag im August 
  • Türmetag in Brandenburg an der Havel - Besteigung des Steintorturms - in der Regel in der ersten Septemberhälfte
  • "Feuer und Flamme für unsere Museen" (Aktionstag mehrerer Landkreise und der Stadt Brandenburg an der Havel) - ausgewählte Aktionen im Stadtmuseum - in diesem Jahr am 24. Oktober 2020

Darüber hinaus gibt es folgende Veranstaltungsreihen, zu denen die Einzeltermine rechtzeitig vorab bekannt gegeben werden: 

  • Ausstellungseröffnungen und Sonderführungen im Rahmen der Sonder- und Dauerausstellungen
  • Ferienveranstaltungen für Kinder und Jugendliche im Schulalter
  • Konzerte, Lesungen und andere Kulturveranstaltungen

 

Vergangene Veranstaltungen

Ort: Stadtmuseum Brandenburg an der Havel

Themenführung „Tanz auf dem Vulkan in die Nazi-Diktatur“ am Sonntag, 16.02.2020

Die Ausstellung „Enttäuschung Hoffnung Sehnsucht - Lebenswege entlang gesellschaftlicher Umbrüche in der Stadt Brandenburg an der Havel“ geht am 23.02.2020 zu Ende. Mit unserer Themenführung „Tanz auf dem Vulkan in die Nazi-Diktatur“ am Sonntag, dem ...

Lesen

Schülerinnen und Schüler der Kunstarbeitsgemeinschaft der Jahrgangsstufe 12 des Evangelischen Domgymnasiums zu Brandenburg an der Havel waren außergewöhnlich künstlerisch tätig. Ihre Arbeiten, die in Kooperation mit der Wredowschen-Kunstschule entsta...

Lesen
bis
Ort: Stadtmuseum im Frey-Haus, Ritterstr. 96, 14770 Brandenburg an der Havel

04.-06.02.2020 Winterferienprogramm im Stadtmuseum

Dienstag, 4.2.2020, 10.00 Uhr
Kommt mit auf Entdeckungstour durch die Altstadt
Es geht auf eine Tour durch die Gassen und Straßen in der Brandenburger Altstadt. Wir treffen dabei auf hohe Türme, "balancieren" auf der Stadtmauer, "durchwaten" den alte...

Lesen
Ort: Gotisches Haus, Johanniskirchplatz 4, 14770 Brandenburg an der Havel.

Konzert: Damen für Damen am 11.01.2020

„Von Damen für Damen“ – ein Plädoyer fürs kleine Miststück
Unter diesem Titel bringt im Rahmen der Sonderausstellung „Enttäuschung Hoffnung Sehnsucht“ das Duo Burges-Pieper Lieder der 1920er Jahre am 11. Januar 2020 um 18.00 Uhr auf die Bühne des Got...

Lesen
Ort: Stadtmuseum im Frey-Haus, Rittersttraße 96, 14770 BRB

Vorlesestunde „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ im Stadtmuseum

Im Rahmen der Sonderausstellung "Enttäuschung Hoffnung Sehnsucht" wird am Sonntag, dem 10.11.2019, um 16.00 Uhr, in das Stadtdmuseum im Frey-Haus, zu einer Vorlesestunde eingeladen. Gudrun Bauer, Stadtmuseum, wird aus dem weltberühmten Buch "Als Hitl...

Lesen
Ort: Gotisches Haus, Johanniskirchplatz 4, 14770 Brandenburg an der Havel

Podiumsdiskussion „Antisemitismus in Vergangenheit und Gegenwart“ im Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Brandenburg an der Havel veranstaltet eine Podiumsdiskussion „Antisemitismus in Vergangenheit und Gegenwart“ am 6.11.2019

Lesen
bis
Ort: Steintorturm, Steinstraße 37, 14776 Brandenburg an der Havel

Das Stadtmuseum Brandenburg an der Havel ist „Feuer und Flamme“!

Die seit 15 Jahren stattfindende Museumsaktion des Landkreises Potsdam-Mittelmark „Feuer und Flamme für unsere Museen“ steht dieses Jahr unter dem Motto „Musik und Museen“. Und das feiert das Stadtmuseum Brandenburg an der Havel am Samstag, dem 26. O...

Lesen
bis
Ort: Stadtmuseum Brandenburg an der Havel, Museum im Freyhaus, Ritterstraße 96, 14770 Brandenburg an der Havel

Hörspielsonntag im Stadtmuseum

Am Sonntag, dem 20. Oktober, gibt es im Stadtmuseum Brandenburg an der Havel für alle Besucherinnen und Besucher der Sonderausstellung „Enttäuschung Hoffnung Sehnsucht“ im Museum im Frey-Haus etwas „auf die Ohren“. Als Special können unsere Besucher ...

Lesen
Ort: Gotisches Haus, Johanniskirchplatz 4, 14770 Brandenburg an der Havel

Kunstgeschenk an das Stadtmuseum durch die Fielmann AG

Am Donnerstag, dem 29.08.2019, findet um 15.00 Uhr im Gotischen Haus, Johanniskirchplatz 4, die Übergabe zweier Bildwerke des Brandenburger Künstlers Jürgen Lutzens an das Stadtmuseum Brandenburg statt.

Möglich macht die Gabe des Bildes „Sommerabend...

Lesen
bis
Ort: Hof und Garten des Museums im Frey-Haus, Ritterstraße 96, 14770 Brandenburg an der Havel

Höfefest im Stadtmuseum

Das Stadtmuseum lädt zum Höfefest in der Altstadt zu einem unglaublich abwechslungsreichen Programm ein. Zu den Höhepunkten zählen besonders für Kinder das Puppenspiel mit Marionetten "Die Herren von Ribbeck auf Ribbeck" ganz im Zeichen des Fontaneja...

Lesen