Führungen

Öffentliche Kuratorenführungen in der Ausstellung "Enttäuschung Hoffnung Sehnsucht"

Jeden 2. Sonntag des Monats

An jedem zweiten Sonntag des Monats finden zwei verschiedene thematische Sonderführungen statt:

1. "Brandenburgerinnen, die sich einmischten"
Es werden Frauen vorgestellt, die sich in Politik und Gesellschaft engagierten.

Termine:
14.07.2019
08.09.2019
08.12.2019
12.01.2020

2. "Über das jüdische Leben in Brandenburg an der Havel 1933 -1945"
Nachdem die Mitglieder der jüdischen Gemeinde viele Jahre fester Bestandteil des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens der Stadt waren, änderte sich mit dem Regime der Nationalsozialisten zwischen 1933 und 1945 alles für diese Brandenburger Familien. Ihre Schicksale auch nach der Shoa werden erzählt.

Termine:
11.08.2019
13.10.2019
10.11.2019
09.02.2020

Beginn aller Führungen: 15.00 Uhr
Treffpunkt: im Kassenbereich des Museums.
Kosten: Erwachsene: 3,00 €, ermäßigt 1,50 €, Familienkarte: 5,00 €,
Kinder und Schüler: frei

Nach oben

Führungen für Gruppen (ab 10 Personen) sind in den Ausstellungen im Museum im Frey-Haus und im Museum im Steintorturm möglich. Die Kosten für eine Gruppenführung betragen 25,00 € zzgl. Eintritt pro Person. Bei Interesse bitten wir um Absprachen und Voranmeldung unter: Tel. (03381) 584501/-02.

Bei öffentlichen Führungen zu bestimmten Terminen ist eine Anmeldung in der Regel nicht erforderlich. Kosten: Eintritt , zzgl. gegebenenfalls einer Führungsgebühr