Stadtmuseum Brandenburg an der Havel

Das Stadtmuseum Brandenburg an der Havel präsentiert seine Sammlungen und Sonderausstellungen in drei architektonisch bedeutenden Standorten: im barocken Frey-Haus, im mittelalterlichen Steintorturm und im Gotischen Haus.

Begeben Sie sich auf eine Reise in die bewegte Geschichte der Stadt im Fluss - von der Zeit der Slawen bis in unsere Gegenwart.

Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungshinweis

"Museumskoffer" - Letzte Chance in den Sommerferien!

Mittwoch 5. August / 14-15:30 Uhr / Museumsgarten im Frey-Haus, Ritterstraße 96

Der "Museumskoffer" enthält viele spannende Dinge: Alte Schriftstücke, Skulpturen, Orden, Gefäße aus der Slawenzeit und vieles mehr. Anders als sonst im Museum dürfen diese Gegenstände angefasst werden, aber natürlich nur mit den berühmten weißen Museumshandschuhen. Neben den Geschichten der Dinge, geht es um ihre wissenschaftliche Erforschung - hier seid ihr gefragt!

Infos

 

digitales Stadtmuseum

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Stadtmuseum Brandenburg an der Havel! Wenn Sie aber ... Lesen

Stadtmuseum Brandenburg an der Havel

Ein Stadtmuseum und drei Ausstellungsorte! Das Herz des Stadtmuseums Brandenburg an der ... Lesen

Sonderausstellungen

In zwei bis drei Sonderausstellungen pro Jahr stellen wir gesellschaftliche, politische ... Lesen

Angebote für alle

Öffentliche Führungen, Eröffnungstermine, Vorträge oder Familienfeste - hier finden Sie ... Lesen

Shop

Unsere Publikationen können Sie auch online bestellen. Schreiben Sie uns oder rufen Sie ... Lesen

Freundeskreis Stadtmuseum e.V.

Sie haben eine Schwäche für kleine und große Episoden, die unsere Stadt prägten? Unser ... Lesen